Neue Schlechtwetterregelung im Gerüstbauer-Handwerk ab dem 1. Dezember 2021

Daraus ergeben sich natürlich für die Unternehmer viele Fragen: Wann kann Saison-Kurzarbeitergeld in Anspruch genommen werden? Wie gehe ich mit Arbeitszeitguthaben um? Muss Urlaub eingebracht werden?

Mitgliedsbetrieben von Bundesinnung und Bundesverband Gerüstbau stehen umfangreiche Materialien zur Neuregelung zur Verfügung, in denen diese und weitere Fragen beantwortet werden. Die Materialien können im geschützten Downloadbereich unter der Rubrik „Recht – Neue Schlechtwetterregelung“ abgerufen werden.

Zusätzlich wird es im Herbst nochmal Online-Kurse zur neuen Schlechtwetterregelung geben. Nähere Informationen hierzu finden Sie auf unserer Homepage:

www.geruestbauhandwerk.de/termine

 

Noch kein Mitglied?

Ihre Vorteile als Mitglied:

  • Gehör finden – durch eine starke Interessenvertretung
  • Vorsprung gewinnen – durch aktuelle Informationen und einen starken Dialog
  • Fachkräfte sichern – durch Nachwuchsgewinnung und -förderung
  • Netzwerken bilden – durch Mitgliederversammlungen und andere Veranstaltungen
  • Wissen erwerben – durch Seminare, Schulungen und Beratung
  • Preisvorteile erhalten – durch Sonderkonditionen im Verbund
  • Mehr Sicherheit erreichen – durch Zertifizierungen im Arbeitsschutz
  • Unterstützung bekommen – in allen betrieblichen Belangen durch ein hochspezialisiertes Team
Jetzt Mitglied werden