Wahljahr der Landesbevollmächtigten: Regionalvertreter der Bundesinnung vor Ort in jedem Bundesland

© Thorben Wengert, pixelio.de

Die Landesbevollmächtigten und ihre Stellvertreter sind für die Mitglieder vor Ort in der jeweiligen Region für kleine und größere Probleme der erste Ansprechpartner. Neben der Funktion als persönlicher Ansprechpartner repräsentieren sie die Innung/den Verband auf regionaler Ebene und nehmen die Interessenvertretung für die Betriebe im Landesbereich sowie für andere Institutionen wie Handwerkskammern, Berufsgenossenschaft u.ä. wahr.

Die Landesbevollmächtigten sind verantwortlich für die Durchführung der regionalen Mitgliederversammlungen, unterstützt werden sie hierbei von der Geschäftsstelle. Sie werden von der regionalen Mitgliederversammlung für jeweils vier Jahre gewählt, im gleichen Turnus wie der Vorstand. Im Vorfeld der Vorstandswahlen werden die Landesbevollmächtigten von ihren Landesbereichen nominiert.

Dieses Jahr ist es wieder soweit – in den Ländern wird gewählt.

Bereits Anfang Mai wurden auf der Mitgliederversammlung in Bremen der bestehende Landesbevollmächtigte und sein Stellvertreter bestätigt (> Link Artikel).

Am 29. Juni wurden in Hessen ebenfalls der bestehende Landesbevollmächtigte Stefano Battaglia sowie dessen Stellvertreter, Karsten Paul und Karsten Tulla, durch die Mitgliederversammlung wiedergewählt.

Die nächsten Versammlungen sind:

2. Juli 2021 Rheinland-Pfalz/Saarland 28. Juli 2021 Schleswig-Holstein
8. Juli 2021 Sachsen-Anhalt 18. August 2021 Berlin und Brandenburg
8. Juli 2021 Sachsen 25. August 2021 Mecklenburg-Vorpommern
15. Juli 2021 Bayern-Nord 4. September 2021 Thüringen
15. Juli 2021 NRW Rheinland 10. September 2021 Niedersachsen
21. Juli 2021 Bayern-Süd

 

Bis zur Bundesfachtagung im September werden weitere Landesbereiche folgen, die in Kürze kommuniziert werden.

Wenn auch Sie Lust haben, eine Mitgliederversammlung zu besuchen, wenden Sie sich gerne direkt an Ihren Ansprechpartner vor Ort oder die Geschäftsstelle. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

Weitere Informationen:

www.geruestbauhandwerk.de/kontakt/landesbevollmaechtigte/

 

Noch kein Mitglied?

Ihre Vorteile als Mitglied:

  • Gehör finden – durch eine starke Interessenvertretung
  • Vorsprung – durch aktuelle Informationen und einen starken Dialog
  • Fachkräftesicherung in Zukunft – durch Nachwuchsgewinnung und -förderung
  • Netzwerken – durch Mitgliederversammlungen und andere Veranstaltungen
  • Wissen erwerben – durch Seminare, Schulungen und Beratung
  • Preisvorteile – durch Sonderkonditionen im Verbund
  • Mehr Sicherheit – durch Zertifizierungen im Arbeitsschutz
  • Unterstützung – in allen betrieblichen Belangen durch ein hochspezialisiertes Team
Jetzt Mitglied werden