M 5-2 "Betriebswirtschaft – Grundlagen des betrieblichen Rechnungswesens, Teil 2"

Ziel:
Die Teilnehmer lernen eine strukturierte Vorgehensweise bei der Leistungsanalyse und der Kostenanalyse kennen. Sie werden
in die Lage versetzt, ihre individuellen Planungsrechnungen selbständig zu erstellen. Darüber hinaus können Sie in Verbindung
mit ihrer betrieblichen Leistungsfähigkeit ihre kostenorientierten Angebotspreise ermitteln und ein Konzept für die betriebliche
Auftragskalkulation erstellen.
 
Die Teilnahme am Modul M 5 - Teil 1 ist Voraussetzung für die Teilnahme am Modul M 5 - Teil 2
 
Referenten:
Siegfried Geistert, von der Handwerkskammer für München und Oberbayern öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Gerüstbauer-Handwerk,
Guido Uerschels, Dipl.-BW, Bundesinnung für das Gerüstbauer-Handwerk